Katzenhaus

Barney

Barney
Barney
Barney

Hallo liebes Team vom Tierheim Pirna,

 

heute möchte ich mich mal wieder melden.

 

Barney hat sich sehr gut eingelebt, er kann die Ruhe in Person sein und faulenzen aber wenn es raus geht freut er sich natürlich sehr. Seit 3 Wochen muss er tagsüber bis zum Mittag rum allein sein, da meine Mutti zur Kur ist.

Die ersten 3 Tage hat er etwas gebellt, aber seit dem ist er ruhig, wie meine Schwägerin berichtet. Er hält gut durch und hat, nach den anfänglichen 2x mal in die Wohnung pullern, nie wieder in die Wohnung gemacht.

Auch beim füttern ist er ruhig und setzt sich brav hin und wartet bis er fressen darf.

Seit 5 Wochen gehen wir auch zur Hundeschule zum Pfotenfreunde e.V. in Schmiedefeld, das erste mal war extrem anstrengend, für Barney und uns, aber seit dem macht er Fortschritte, was der Trainer auch betont.

Anfangs will er vor den anderen Hunden immer erstmal den dicken markieren, aber dann wird er ruhiger. Mit Geduld bekommen wir das aber sicher in den Griff.

Ansonsten ist er ein absolut liebes und liebenswertes Tier, er bereitet uns jeden Tag aufs neue pure Freude. Er läuft auch gut ohne Leine und hört fast immer aufs Wort, gerade zum auspowern ist das gut für Ihn.

Und ins Wasser geht er auch sehr gern, vor allem wenn es draußen etwas wärmer ist.

 

Beim Futter hab ich mich nun fürs BARFen entschieden.

 

Bis bald.
 

Freundliche Grüße
 

Barney
Barney