Katzenhaus

Susi

Susi

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo,

nach anfänglichen Schwierigkeiten geht es Susi immer besser. Die größten Probleme haben wir mit der Zusammenführung von Susi und  unserem Flocki. Der meidet Susi, kommt aber öfters wieder nach Hause, frisst und schläft bei uns. Wir hoffen, das die Zeit für uns arbeitet und wir alle vier bald ein harmonischen Zusammenleben zwischen Tier und Mensch haben werden. Susi soll im Frühjahr ihren Freigang bekommen, damit ihr Katzenleben auch katzengerecht wird. Noch ist Susi allerdings eher kratzbürstig aufgelegt, wird aber immer zutraulicher.

Anbei zwei Fotos. Susi fühlt sich hier sehr wohl.

Alles Gute und beste Wünsche an alle Mitarbeiter des Tierheimes

 

Susi