Katzenhaus

Tonks & Sirius

Tonks & Sirius

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo liebes Team, heute sind Tonks und Sirius, die zwei "scheuen" schwarzen Geschwisterkitten 5 Tage bei mir. Oh man waren das aufregende Tage. Die ersten 2,5 Tage bewohnten die beiden ausschließlich das Badezimmer. Nun dürfen sie fast überall hin. Die beiden bringen viel wunderbares Chaos in unser Leben. Spielen, schnurren, verhungern trotz all you can eat Buffette scheinbar den ganzen Tag xD und teilen Liebesbisse aus. Ein Toilettengang in Ruhe und alleine ist für mich gar nicht mehr möglich, meistens hüpfen beide fröhlich auf meinen Schoß, Lach.
Auch der Mops wird schon vorsichtig beschnuppert, aber gerade meine Tonks ist noch etwas vorsichtig, Sirius ist da selbstbewusster.
Der Katzenschnupfen ist komplett weg, eine Spritze gab es noch, dafür haben beide Durchfall. Na mal sehen. Wir waren bei Dr Schönefeld und der Dr ist mir so sympathisch das ich gewillt bin zukünftig immer da hin zu gehen, auch mit dem Seelenmops.
Im Anhang habe ich eine kleine Auswahl an Bildern, welches auf die Homepage kommt ist mir egal.
Jedenfalls bin ich sehr glücklich über meine beiden Babys, sie sind so dolle lieb und verzaubern alle. Vielen Dank dafür.
Liebe Grüße

 

Update:

 

Hallo.
Unsere Totgeglaubte Freigängerin ist wieder aufgetaucht, das heißt wir fangen jetzt langsam mit der Vergesellschaftung der 3 an. Ich hoffe das es klappt da unsere Tonks nun oft alleine ist, denn Sirius hat sich mit unserem Mops so dolle angefreundet das Tonks oft doof daneben sitzt. Im Anhang gibt's aktuelle Fotos.
Liebe Grüße

 

Tonks & SiriusTonks & Sirius

Tonks & SiriusTonks & SiriusTonks & SiriusTonks & Sirius