Katzenhaus

Mary

Mary

 

Hallo, hier ist Mary. Ich war Mitte Dez.14-Ende Jan.15 bei Euch und wurde zu einem lieben Oldi-Paar vermittelt. Hier ist es sehr schön, ich werde verwöhnt, bin nie lange allein, habe ein ganzes älteres Haus und ein riesiges Gelände für mich. Ich bin eine ganz Liebe, war aber sehr, sehr schüchtern. Mit Omi habe ich mich bald angefreundet, aber bei Opa bin ich vorsichtig, dabei wünscht er sich ein Schmusekätzchen fürs Sofa zur Mittagsruhe. Von ihm bekomme ich immer die Leckerlis und gehe gern mit ihm ins Gelände wie ein kleines Hündchen, aber anfassen lassen mag ich mich nicht, das darf nur Omi. Sie bürstet auch mein Fell und regelmäßige Schmuseeinheiten auf ihrem Schoß genieße ich. Beim Besuch des weiteren Familien-Clans bin ich jetzt auch nicht mehr so ängstlich, so dass man mich auch zu sehen bekommt und ich nicht immer nur hinterm Sofa oder Kühlschrank verschwinde. Die anderen Hofbewohner sind auch ok. nur andere Katzen verkraule ich, die haben keine Chance. Mir geht es also bestens und ich danke Euch, liebe Tierheim-Mitarbeiter, dass ihr mich aufgepäppelt und versorgt habt. Alles Gute und Tschüss sagt Mary mit ihrer Familie

 

  • Name: Mary
  • Vermittlungsnummer: 05-2015
  • Rasse: Hauskatze
  • Alter:
  • Geschlecht: weiblich
  • Sonstiges: