Katzenhaus

Fenja & Ella

Unzertrennliches Doppelpack sucht endlich den Weg ins Glück

Fenja

Hallo, wir sind Fenja (weiß-grau) und Ella (grau-getigert) und suchen ein neues Zuhause.

 

Bisher hatten wir dabei nicht viel Glück. Aber wir hoffen, dass wir nun endlich jemanden finden der uns Beide bei sich aufnimmt und mit welchem wir in das Abenteuer Leben richtig starten können.

 

Wir Beide kamen als Fundkätzchen im Alter von 4 Wochen ins Tierheim Pirna.


 

Wir können nicht mehr ohne einander.

 

Gemeinsam Blödsinn veranstalten, sich raufen oder abends gemeinsam Kuscheln, das sind unsere liebsten Hobby’s.

Ella
Ella
  • Name: Ella                                                                                
  • Rasse: Hauskatze                                                                 
  • Alter: geb.: Ende Juni                         
  • Geschlecht: weiblich                                                      
  • Sonstiges: vollständig geimpft und entwurmt

 

  • Name: Fenja

  • Rasse: Hauskatze                                                                 

  • Alter: geb.: 23.06.2022                                   

  • Geschlecht: weiblich                                                      

  • Sonstiges: vollständig geimpft und entwurmt

Fenja
Fenja
Ella
Fenja
Ella

[22.9.] Halli Hallo,

wir sind Fenja und Ella und wir suchen nach langem warten nun endlich ein Für-Immer-Zuhause.

 

Ich, Fenja, hatte einen sehr unglücklichen Start ins Leben. Meine Mutti ist leider verstorben, da war ich gerade einmal 4 Wochen alt. Ein netter Mann hat mich dann ins Tierheim gebracht und so bin ich auf meiner Pflegestelle gelandet.

 

Leider habe ich das ganze nicht so schnell verkraftet und meine Pflegemutti kämpfte mit mir 3 Tage lang um mein noch junges Leben. Aufgeben zählte nicht und so bin ich jetzt eine totale Dramaqueen und lasse kein Chaos ohne mich von statten gehen. Getreu dem Motto: "Lieber mittendrin, statt nur dabei." Ja, das bin ich. Schnell wie der Blitz und immer bereit meine Fähigkeiten zur Schau zu stellen. Energiegeladen ist mein 2. Vorname. Veränderungen schaue ich zunächst misstrauisch entgegen, aber wenn ihr mir etwas Zeit gebt, erlebt ihr mein volles Potenzial. Durch meine Vorgeschichte, habe ich leider immer wieder mal mit Symptomen des Katzenschnupfens zu kämpfen. Niesen, tränende Augen, aber das sind Dinge die mich nicht aufhalten und die gut behandelbar sind. Wissen solltet ihr es dennoch.

 

So jetzt ist aber mal Schluss Fenja, jetzt bin ich dran! Hi ich bin die Ella. Ich bin diejenige, die diesen quirligen Quatschkopf jeden Tag erleben muss. Zugegeben, sie ist zwar manchmal etwas nervig, aber den besten Blödsinn habe ich von ihr gelernt.

 

Ich bin ebenfalls mit ca. 3-4 Wochen in einem kleinen Schuppen gefunden wurden. Ab da kam ich ins Tierheim und da ich sehr fit war und noch immer bin, durfte ich zu der Dramaqueen ziehen. Ich bin eher von der Sorte "Man muss mich einfach lieb haben" und das gebe ich auch so zurück. Dafür habe ich am Anfang regelmäßig eine drüber bekommen von Fenja, aber jetzt haben wir uns zu einer netten und actionreichen Schwesternschaft zusammen geschlossen. Wenn Fenja gerade auf Erkundungstour ist, beschäftige ich mich super gerne auch mal alleine und habe dabei eine Menge Spaß. Ich bin aber allgemein auch etwas ruhiger und genieße es auch zu kuscheln. Außerdem kann ich suuuper süß gucken. Und apportieren kann ich auch. Ob nun der Spielstab oder eine Rasselmaus, ich schleppe alles davon. Bin dabei zwar auch immer etwas tollpatschig, aber das macht mich ja nur noch süßer sagt unsere Pflegemutti immer.

 

Verrückte Grüße und Küsschen

Eure Fenja & Ella