Solvina im Tierheim Pirna

Solvina

Solvina ist verträglich mit Artgenossen. Sie ist recht schreckhaft bzw. ängstlich. Solvina kennt offensichtlich noch nicht viele Reize. Das Gassi gehen an der Leine macht auch noch Probleme. Wir suchen für die Süße Menschen mit Geduld und Erfahrung mit Angsthunden. Man muss sogar davon ausgehen, dass sie in der Anfangszeit draußen so gestresst ist, dass sie möglicherweise ihr Geschäft da gar nicht erledigen kann, sondern dies zunächst in der Wohnung in ihrem geschützten Bereich tut. Sie ist dann einfach panisch und überfordert. Wir vermitteln sie sehr gerne zu einem SOUVERÄNEN Zweithund. An ihm könnte sie sich orientieren und von ihm lernen. Er muss Ruhe ausstrahlen und ihr die nötige Sicherheit geben. Da Solvina noch ein junger Hund ist, ist sie lauf- und bewegungsfreudig. Wir suchen also schon aktive Leute, die aber am Anfang damit rechnen müssen, dass sie nur kleine Runden laufen können, damit der Stresspegel nicht zu hoch für Solvina wird. Sie muss Stück für Stück ihre neue Welt kennenlernen dürfen. Wenn ihre neuen Besitzer oder zunächst Interessenten Fragen haben, oder Hilfe benötigen, dann hilft unsere Hundetrainerin Ihnen natürlich gerne. Bitte sprechen Sie dazu das Tierheimpersonal an.

Name: Solvina
Vermittlungsnummer: H 17-078
Rasse: Mischling
Alter: geb.: 1. Februar 2016
Geschlecht: weiblich
Sonstiges:
kastriert, entwurmt, geimpft, gechipt


  zurück zurück