Katzenhaus

Heute ist „Liebe-Dein-Haustier-Tag“



Natürlich lieben wir unsere Fellnasen 365 Tage im Jahr und beschränken uns dabei nicht nur auf den 20. Februar. Die meisten von uns pflegen und verwöhnen sie täglich und wir wissen genau, was wir an ihnen haben.

 

Sie sind beste Freunde, die uns jeden Tag begleiten und uns zur Seite stehen. Sie sind Seelsorger, die uns durch ihr anschmusen und entspannendes Schnurren helfen, den Alltagsstreß abzuschütteln. Sie zaubern uns durch ihre verspielte und sorglose Art ein Lächeln ins Gesicht. Oder helfen uns bei einem ruhigen Spaziergang im Wald, endlich mal abzuschalten. Und bei einigen von uns, vertreibt das Betrachten des bunten Aquariums, die trüben Gedanken.

 

Tiere sind nicht umsonst dafür bekannt, unsere Gesundheit zu fördern.

 

Wir gehen bei Wind und Wetter mit dem Hund vor die Tür. Das härtet nicht nur ab und stärkt das Immunsystem, sondern fördert auch soziale Kontakte. Und wer hat nicht schon seinem Haustier das Herz ausgeschüttet und von seinen Problemen und seinem Kummer berichtet. Und die geliebten Mitbewohner sind sie besten Zuhörer! Sie antworten mit einem Schnurren, einem Kopfstupser oder einem zärtlichen abschlabbern und behalten alle Geheimnisse für sich!

 

Wir wünschen euch und euren Fellnasen einen schönen Tag